Montag, 11 März 2013 00:00

Bennewitz 2013

geschrieben von

Weiterhin Schnee und Kälte bei OL-Wettkämpfen

Zum Abschluss des Trainingslagers der sächsischen Nachwuchsläufer wurde bei einem OL in Gornsdorf von den Aktiven bei mehr als 20 cm Schneehöhe noch einmal alles abverlangt. Besonders erfreulich ist aus Görlitzer Sicht, dass dabei einige Top-Ergebnisse dabei waren:

H10 3.Malte Borrmann
H12 1.Moritz Vogt
D14 1.Ann-Sophie Minner, 3.Felicitas Vogt
H16 4.Immanuel Thomas
Rahmenlauf D-Mittel 2.Sandra Juras

Beim Landesranglistenlauf unweit von Bennewitz bei Wurzen erfolgte der Start bei -2°C und Nebel. Beim Zieleinlauf schien die Sonne und der Frühling kündigte sich nun endlich an.

H21AL   3.Jörg Eppendorfer
H45     11.Harald Juras, 12.Jens Steudler (nur eine Sekunde Rückstand)                     Bilder
Mehr in dieser Kategorie: « Sprint in Berlin 2013 DBK Nacht 2013 »