Diese Seite drucken

Abschluss zu Görlitzer Paarlaufserie

geschrieben von

Der letzte Lauf mit Rekordbeteiligung der Görlitzer OLer



IMG 2287
Am 17.4. fand der letzte Paarlauf in der Saison 2018/2019 im Stadion der Freundschaft statt. Noch nie nahmen so viele Görlitzer OLer daran teil. Dabei wurden sie von einer "Alt-Görlitzerin" plus Partner unterstützt. Kristin verweilte in Görlitz und nutze die Gegelgenheit am Paarlauf teilzunehmen. Alle kämpften tapfer um möglichst viele Runden. Die meisten Meter - 9.300 - schafften Lukas mit Malte gefolgt von Moritz mit Jakob, denen nur 11 Meter für die 9.000 fehlten. Die Jüngsten aus unserem Kreis Lieslotte und Jonathan hielten bis zum Ende tapfer durch, wobei Jonathan fleißig seine Eltern auf den Runden begleitete. In der neuen Saison ab November 2019 hoffen wir den Kreis der Görlitzer OLer mit unseren neuen Mitglieder erweitern zu können, denn der Paarlauf ist ein tolles läuferisches Training um die Grundschnelligkeit zu steigern. Auf unseren gemeinsamen Abschlussfoto fehlen Jonathan mit seinen Eltern.